Universität Erlangen-Nürnberg
mosergeithnerebnergalaispaulsoucekstolberghasselsendelucazechmanndadraszieglermosergeithnerebnergalaispaulsoucekstolberghasselsendelucazechmanndadraszieglermosergeithnerebnergalaispaulsoucekstolberghasselsendelucazechmanndadrasziegler

Abschlussarbeiten

Hinweise zu Bachelor- und Masterarbeiten.

Bachelor-Arbeit

Insbesondere im Sommersemester ist es am Lehrstuhl für Psychologie, insb. Wirtschafts- und Sozialpsychologie möglich, Bachelorarbeiten (12 ECTS) zu schreiben (nach Absprache werden auch im Wintersemester Themen für Bachelorarbeiten vergeben). Informationen über mögliche Themen sind bei der Studienberatung erhältlich.

Der gleichzeitige Besuch des Bachelorseminars (3 ECTS) ist obligatorisch. Der genaue Ablauf des Bachelorseminars hängt vom Thema/Betreuer ab. In Einzelfällen kann die Bearbeitungszeit auch flexibel vereinbart werden.

Hinweise zur Erstellung einer Bachelorarbeit

Anmeldeformular zur Bachelorarbeit

Die Anmeldung für ein Thema ("Reservierung des Themas") erfolgt beim Betreuer.

In besonders zu begründenden Ausnahmefällen sind u.U. auch Bachelorarbeiten im Wintersemester möglich. Die Studierenden wenden sich in diesen Ausnahmefällen bitte an die Studienberatung.

Master-Arbeit (30 ECTS)

Am Lehrstuhl für Psychologie, insb. Wirtschafts- und Sozialpsychologie ist es möglich, eine Masterarbeit zu schreiben. Das "Seminar zur Masterarbeit" findet in der Form strukturierter Sprechstundentermine statt. Zudem sollte die Arbeit mindestens ein Mal zu einem vorher abgesprochenen Termin am Lehrstuhl präsentiert werden.

Zulassungsvoraussetzungen zur Masterarbeit

Informationen zu Masterarbeiten am Lehrstuhl für Wirtschafts- und Sozialpsychologie

Anmeldeformular zur Masterarbeit