Universität Erlangen-Nürnberg
mosergeithnerebnergalaispaulsoucekstolberghasselsendelucazechmanndadraszieglermosergeithnerebnergalaispaulsoucekstolberghasselsendelucazechmanndadraszieglermosergeithnerebnergalaispaulsoucekstolberghasselsendelucazechmanndadrasziegler
zurueck

Arbeitszeugnisse

Die Analyse von Bewerbungsunterlagen ist fester Bestandteil des Personalauswahlprozesses in deutschen Unternehmen. Zu den vollständigen Bewerbungsunterlagen gehören neben Anschreiben, Lebenslauf und Bildungsabschlusszeugnissen auch Arbeitszeugnisse. Diese bieten eine leicht zugängliche Informationsquelle über vergangenes Arbeitsverhalten, wurden bislang aber kaum im Hinblick auf ihren diagnostischen Wert in der Personalauswahl untersucht. Eine erste Studie am Lehrstuhl, für welche 800 Arbeitszeugnisse analysiert wurden, gibt einen Überblick über die aktuelle Arbeitszeugnispraxis in Deutschland. Aufbauend auf diesen Ergebnissen wird Ende 2013/Anfang 2014 eine weitere Studie durchgeführt, die der Konstrukt- und Kriteriumsvalidierung der in den Zeugnissen enthaltenen Bewertungen dient.

Ansprechpartnerin: Cynthia Sende

Startseite | Kontakt | Anfahrt | Impressum
02.04.2015